© Jens Oehmichen

karmakundalini
Inhalt
Versand
Lieferung
Preis
Bestellung
Datenschutz
Adresse
Bio
Fotos
Aktuelles
Masterplate silber

”Sie sind gesund. Sie können alles essen.”

Es hat mich viel Zeit und Mühe gekostet, die versteckten Allergene zu eliminieren. Eine Tortur, die nicht enden wollte. Keines der Allergene ist von einem Arzt bestätigt worden.

Gluten

gluten

Hülsenfrüchte

pulse

Lupine

lupin

Erdnuss

peanut

Sesam

sesame

Pfirsich

peach

Mango

mango

Pistazie

pistachio

Cashewnuss

cashew nut

Aprikosenfleisch

appricot flesh

Zwiebel

onion

Pflaume

plum

Meerrettich

horseradish

Weißkohl

white cabbage

Kaki

khaki

Kreuzkümmel

cumin

Majoran

marjoram

Kürbis (+ Kern)

pumpkin (+ seed)

Soja

soy

Steckrübe

swede

Ziegenprotein

goat’s protein

Aubergine

aubergine

Maracuja

passion fruit

einige Pilze (Champignon ...)

several mushrooms

Grapefruit

grapefruit

2021: Allergene

Das bewusste Leben

Jeder Tag warf neue Fragen auf. Wie ernährt man sich richtig? Wie trainiert man am besten? Was ist der Sinn des Lebens? Das Nachdenken über den Sinn des Lebens erschien mir äußerst sinnvoll.

Eine erste Erkenntnis war, dass es nichts Sinnvolleres gab als über den Sinn des Lebens nachzudenken. Erkenntnisse, die daraus entstanden, mussten in die Tat umgesetzt werden, ansonsten sie sinnlos gewesen wären. Aus diesen Taten entstanden neue Erkenntnisse und so fort. Dieses Perpetuum mobile-Prinzip der Bewusstseinssuche führte mich immer weiter. Die meisten Menschen scheitern auf der Suche nach Bewusstsein, weil sie ihre Erkenntnisse nicht in Taten umsetzen. Man muss das erarbeitete Bewusstsein leben. Das bedeutet Arbeit. Weitere Arbeit am Bewusstsein.

So ich dann nach diesem höchsten Bewusstsein trachtete, welches ich mir mühsam erarbeiten musste, erreichte ich immer höhere Ebenen, von denen sich der normale Mensch keine Vorstellung macht. Es ist das normale Leben und das Nachdenken darüber. Viele könnten es tun, tun es aber nicht.

In diesem bewussten Leben von Erkenntnis zu Erkenntnis zu gelangen und sich über sein altes Bewusstsein zu erheben, erleuchtet die Welt in nie gesehener Weise. Der wahrhafte Sucher lebt ein Leben, welches dem normalen Menschen nie und nimmer gewahr wird. Eine höhere Welt kann in dieser normalen Welt erkannt und gelebt werden.

Wer sich in diese Suche nach Bewusstsein verstrickt, ist nicht mehr von dieser Welt. Eine endlose Suche. Ein endloses Denken. Tag für Tag. Wer das durchlebt, weiß, wo er steht, was auf ihn wartet.

Wenn man von einem Gipfel des Bewusstseins auf einen höheren Gipfel steigen will, dann muss man durch ein tiefes Tal gehen. Das kann sehr zermürbend sein. Aber am Ende ist dann alles gut – wenn man es geschafft hat.

Der wahre Sucher schreibt seine Biografie rein innerlich, nicht äußerlich. Errungenschaften der inneren Welt sind für ihn unschätzbar wertvoll. Es macht keinen Sinn, sein Leben mit materiellen Dingen zu verschwenden. Allein das Ewige ist anzustreben. Wer Schönheit und Sinn in den Dingen erkennt, ist auf dem richtigen Weg. Aus Fehlern lernen, das Denken verbessern, die richtige Perspektive einnehmen, das Gesamtbild verstehen, sein inneres Selbst freilegen – das sind wesentliche Dinge auf dem Weg zum höchsten Bewusstsein.

Äußeres Zurschaustellen von Geistigkeit ist nichts wert. Rein innerlich ist der Strebende ganz auf sein inneres Selbst konzentriert. Frei von materiellen Einflüssen lässt sich der wahre Sucher vom inneren Selbst führen – bedingungslos.

Der Verstand muss vollkommen werden, da er sonst das innere Selbst vernebelt. Nur die Befreiung von einem unvollkommenen Verstand kann zur Entwicklung des Selbst führen.

Die moderne Welt hat es mir ermöglicht, diesen Weg zu gehen. Ich hätte es mir nicht verziehen, wenn ich ihn nicht vollends gegangen wäre. Jeder von euch hat zu dieser Welt beigetragen. Und dafür möchte ich mich bei allen bedanken.

Eines Tages werdet ihr dann an diese Stelle gelangen, wo ihr euch fragt, ‘Was hätte Jens getan?‘ Seid ein bisschen radikal, etwas rücksichtslos, aber mit viel Liebe und sehr viel Geduld.

Das war es, was ich euch noch sagen wollte.

Glückauf!

Vollkommenheit-Platte

[karmakundalini] [Deutsch] [English]